Hiermit melde ich mich verbindlich zum NähDay am 28. März 2020 an
weitere Info und AGB siehe unten

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Eine Anmeldung ist bis zum 21.März 2020 hier, im Laden oder per Mail möglich und verbindlich

> Gib bitte mit an, ob Du Deine (ein oder zwei)  Nähmaschinen mitbringst, damit wir die Plätze besser einplanen können
> Solltest Du keine eigene N
ähmaschine haben, dann kann für dieses Event gerne eine Nähmaschine von uns gemietet werden

> Wir bitten um Zahlung der NähDay Pauschale bis zum 13.März 2020

> Dein Nähplatz ist erst nach Zahlungseingang für Dich reserviert. Es sind max. 40 Plätze vorhanden.

 

Wir freuen uns auf Dich und Dein NähProjekt und vor Allem auf einen schönen, entspannten gemeinsamen Tag.

 

Und nun noch das Rechtliche:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den NähDay mit stoffwechsel-meterweise

1. Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich, telefonisch, per WhatsApp oder per Email und ist verbindlich. Sie verpflichtet zur Zahlung der NähDay Pauschale

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen AGBs akzeptiert.

Die Gebühr ist vorab zu überweisen. Erfolgt bis zum 13.März 2020 kein Zahlungseingang, wird der Nähplatz wieder freigegeben. Bei kurzfristiger Teilnahme ist die NähDay Pauschale vor Ort in bar zu entrichten

Die NähDay Pauschale wird direkt nach der Anmeldung überwiesen, damit erfolgt die Platzreservierung

Alle anfallenden Materialien sind nicht in der Nähdaypauschale enthalten.

2. Ausfall, Stornierung, Umbuchung

Mit Vertragsabschluss gilt die Buchung als verbindlich. Ein Rücktritt ist bis 14 Tage vor dem 28. März 2020 ohne Angabe von Gründen, kostenfrei möglich. Danach erheben wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50 % der NähDay Pauschale. Bei Stornierungen die später als 24 Stunden vor Beginn des Nähdays erfolgen, berechnen wir die volle Pauschale. Eine Stornierung ist nur per E-Mail an info@stoffwechsel-meterweise.de möglich!

Wenn aufgrund von Krankheit oder anderen Gegebenheiten eine Teilnahme am Nähday nicht möglich ist, wird die NähDay Pauschale nur dann zurück erstattet, wenn eine Ersatzperson gefunden werden kann.

Bei vorzeitigem Abbruch durch den Teilnehmer besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Nähdaypauschale.

Bei Krankheit oder anderen Gründen von Abwesenheit des Teilnehmers, besteht aus organisatorischen Gründen kein Anspruch auf einen Ersatztermin oder Erstattung der Pauschale

Kommt der NähDay wegen mangelnder Teilnehmerzahl nicht zustande, wird die bereits entrichtete Pauschale zurückerstattet.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.